AGB

Artikel 1 - Definitionen

In diesen Bedingungen gelten folgende Definitionen: Widerrufsfrist: der Zeitraum, innerhalb dessen der Verbraucher sein Widerrufsrecht ausüben kann; Verbraucher: die natürliche Person, die nicht in Ausübung eines Berufs oder Gewerbes handelt und einen Fernabsatzvertrag mit dem Unternehmer abschließt; Tag: Kalendertag; Dauerhaftes Geschäft: Ein Fernabsatzvertrag über eine Serie von Produkten und/oder Dienstleistungen, bei denen die Verpflichtung zur Lieferung und/oder zum Kauf zeitlich gestreckt ist; Dauerhafter Datenträger: jedes Mittel, das es dem Verbraucher oder dem Unternehmer ermöglicht, an ihn persönlich gerichtete Informationen auf eine Weise zu speichern, die eine zukünftige Einsicht und unveränderte Reproduktion der gespeicherten Informationen ermöglicht. Widerrufsrecht: die Möglichkeit des Verbrauchers, innerhalb der Widerrufsfrist vom Fernabsatzvertrag zurückzutreten; Unternehmer: die natürliche oder juristische Person, die Produkte und/oder Dienstleistungen aus der Ferne an Verbraucher anbietet; Fernabsatzvertrag: ein Vertrag, bei dem im Rahmen eines vom Unternehmer organisierten Systems zum Fernabsatz von Produkten und/oder Dienstleistungen bis einschließlich des Vertragsschlusses ausschließlich ein oder mehrere Techniken zur Fernkommunikation verwendet werden; Technik zur Fernkommunikation: Mittel, die zum Abschluss eines Vertrages eingesetzt werden können, ohne dass sich Verbraucher und Unternehmer zur gleichen Zeit am gleichen Ort befinden; Allgemeine Geschäftsbedingungen: die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmers.

Artikel 3 - Anwendbarkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot des Unternehmers und für jeden Fernabsatzvertrag und jede Bestellung, die zwischen Unternehmer und Verbraucher abgeschlossen werden. Bevor der Fernabsatzvertrag abgeschlossen wird, wird dem Verbraucher der Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt. Wenn dies nicht zumutbar ist, wird vor Abschluss des Fernabsatzvertrages darauf hingewiesen, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in den Geschäftsräumen des Unternehmers eingesehen werden können und auf Wunsch des Verbrauchers so schnell wie möglich kostenlos zugesandt werden. Wenn der Fernabsatzvertrag elektronisch abgeschlossen wird, kann im Gegensatz zum vorhergehenden Absatz und bevor der Fernabsatzvertrag abgeschlossen wird, der Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Verbraucher elektronisch so zur Verfügung gestellt werden, dass er vom Verbraucher auf einfache Weise auf einem dauerhaften Datenträger gespeichert werden kann. Wenn dies nicht zumutbar ist, wird vor Abschluss des Fernabsatzvertrages darauf hingewiesen, wo die Allgemeinen Geschäftsbedingungen elektronisch eingesehen werden können und dass sie auf Wunsch des Verbrauchers kostenlos elektronisch oder auf andere Weise zugesandt werden. Sofern zusätzlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen besondere Produkt- oder Dienstleistungsbedingungen gelten, gelten die Absätze zwei und drei sinngemäß und im Falle widersprüchlicher Bedingungen kann sich der Verbraucher stets auf die für ihn günstigste anwendbare Bestimmung berufen. Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt ganz oder teilweise ungültig oder unwirksam sind oder werden, bleiben der Vertrag und diese Bedingungen im Übrigen in Kraft und die betreffende Bestimmung wird in gegenseitigem Einvernehmen unverzüglich durch eine Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ursprünglichen Bestimmung so nahe wie möglich kommt. Situationen, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht geregelt sind, sind „im Geiste“ dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beurteilen. Unklarheiten über die Auslegung oder den Inhalt einer oder mehrerer Bestimmungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind „im Sinne“ dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszulegen.

Artikel 4 - Das Angebot

Wenn ein Angebot eine begrenzte Gültigkeitsdauer hat oder an Bedingungen geknüpft ist, wird dies im Angebot ausdrücklich angegeben. Das Angebot ist freibleibend. Der Unternehmer ist berechtigt, das Angebot zu ändern und anzupassen. Das Angebot enthält eine vollständige und genaue Beschreibung der angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen. Die Beschreibung ist ausreichend detailliert, um dem Verbraucher eine korrekte Beurteilung des Angebots zu ermöglichen. Wenn der Unternehmer Bilder verwendet, sind diese eine wahrheitsgetreue Darstellung der angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen. Offensichtliche Irrtümer oder offensichtliche Fehler im Angebot binden den Unternehmer nicht. Alle Abbildungen, Spezifikationen und Daten im Angebot sind indikativ und können keinen Anspruch auf Entschädigung oder Auflösung des Vertrages begründen. Abbildungen von Produkten sind eine wahrheitsgetreue Darstellung der angebotenen Produkte. Der Unternehmer kann nicht garantieren, dass die angezeigten Farben genau den tatsächlichen Farben der Produkte entsprechen. 

Eleganz und Exklusivität in der Schweiz

Lila & Marc. Die Gründer von Olivia Boutique.

UNSERE MISSION

Eleganz und Exklusivität durch zeitlose, hochwertige Mode zu feiern, die Tradition und modernen Stil nahtlos vereint.

UNSER AMBITIÖSES ZIEL

Zum führenden Ziel für hochwertige Mode in der Schweiz zu werden und das Beste in Qualität und Design zu verkörpern.

UNSERE GESCHICHTE

Olivia Boutique wurde im Herzen der Schweiz von der angesehenen Familie Müller gegründet. Unsere Geschichte wurzelt in einer tiefen Leidenschaft für exquisite Damenmode und dem Engagement, sorgfältig kuratierte Kollektionen anzubieten, die zeitlose Schönheit mit zeitgenössischen Trends vereinen.

Aufgewachsen umgeben von der Eleganz und Handwerkskunst der Schweizer Mode, träumte die Familie Müller immer davon, eine Boutique zu schaffen, die diese Werte verkörpert. Dieser Traum wurde mit der Eröffnung der Olivia Boutique verwirklicht, wo Tradition und Innovation in jedem Stück, das wir anbieten, aufeinandertreffen.

Und so wurde unser erstes Team und Unternehmen, Olivia Boutique, gegründet.

Von Anfang an setzten wir unser ehrgeiziges Ziel – zur bevorzugten Boutique für hochwertige Mode zu werden.

Unsere Mission ist es, Eleganz und Exklusivität durch qualitativ hochwertige Mode zu feiern.

Wir wissen, dass es viele Modeenthusiasten wie uns gibt, die Verantwortung übernehmen und sich um ihren Stil kümmern.

Wir schätzen es, dass Sie Ihren Stil als Ausdruck Ihrer Persönlichkeit pflegen. Wir würden uns freuen, Ihnen Zeit zu sparen und die besten ausgewählten Kollektionen für Ihren individuellen Stil vorzubereiten.

Lila & Marc