Datenschutzinformationen

1) INFORMATIONEN ÜBER DIE ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN UND

KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN

  • Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihre Unterstützung. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

 1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Olivia Boutique, der für die Verarbeitung Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen Kenntnis von den Zwecken und Mitteln der Verarbeitung personenbezogener Daten hat.

 1.3 Diese Website nutzt diese Website aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von personenbezogene Daten und andere vertrauliche Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) verwenden eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung können Sie an der Zeichenfolge "https://" und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile herstellen.

2) DATENERHEBUNG BEIM BESUCH UNSERER WEBSITE

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie uns keine oder sonst Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Informationen wie Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. "Server-Logfiles"). Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch relevant sind. sind erforderlich, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Referenz, von der Sie auf die Seite gekommen sind
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf. in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Die Daten werden nicht weitergegeben oder anderweitig genutzt. Wir behalten uns jedoch vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten sich konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung ergeben.

3) KEKSE

Um Ihren Besuch auf unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu erleichtern, verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, d.h. nach dem Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. "Browser"). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät und ermöglichen es uns: oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihrem Browser beim nächsten Besuch (dauerhafte Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese in individuellem Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich danach richtet, wie das Cookie differenzieren kann.

In einigen Fällen werden Cookies verwendet, um den Bestellvorgang zu vereinfachen (z. B. um sich den Inhalt eines virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch der Website zu merken). Soweit einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeiten, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, entweder zur Vertragserfüllung oder nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Gestaltung des Seitenbesuchs.

Wir können mit Werbepartnern zusammenarbeiten, um die Website für Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck verwenden wir beim Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Website. Festplatte (Cookies von Drittanbietern). Wenn wir mit den vorgenannten Werbepartnern beginnen, werden Sie über die Verwendung solcher Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der folgenden Absätze einzeln und gesondert informiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und individuell entscheiden können, ob Sie diese akzeptieren oder die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art und Weise, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Dies wird im Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, in dem erklärt wird, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie bei den jeweiligen

Internet Explorer:

https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manag

E-Cookies

Firefox:

https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Oper: https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

4) KONTAKTAUFNAHME MIT UNS

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars ersichtlich sind, ergibt sich aus dem jeweiligen Kontaktformular. Diese Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration verwendet und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihrer Anfrage nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ihre Kontaktaufnahme beschränkt sich auf den Abschluss eines Vertrages, zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach der abschließenden Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert, dies ist dann der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betreffende Sachverhalt abschließend geklärt ist. und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5) DATENVERARBEITUNG BEI ERÖFFNUNG EINES KUNDENKONTOS UND FÜR DIE

VERTRAG

Nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten weiterhin erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese zur Erfüllung eines Vertrages oder im Rahmen der Eröffnung eines Kundenkontos zur Verfügung stellen. Die erhobenen Daten sind den jeweiligen Eingabeformularen zu entnehmen. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die oben genannte Adresse der Verantwortlichen kontaktiert werden. Wir speichern und verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten für die Vertragsabwicklung. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten im Hinblick auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen und nach Ablauf dieser Fristen verarbeitet, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. oder eine gesetzlich erlaubte weitere Verwendung von Daten unsererseits, über die wir Sie nachfolgend entsprechend informieren.

6) VERWENDUNG IHRER DATEN FÜR DIREKTMARKETING

6.1 Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter

Wenn Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren, senden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten. Pflichtangaben für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Beim Versand des Newsletters verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Das bedeutet, dass wir Ihnen nur dann einen E-Mail-Newsletter zusenden, wenn Sie uns ausdrücklich bestätigt haben, dass Sie in den Versand von Newslettern eingewilligt haben. einwilligen. Wir senden Ihnen dann eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, durch Anklicken eines entsprechenden Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter abonnieren können.

Mit der Aktivierung des Bestätigungslinks erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Im Falle des Abonnements des Newsletters speichern wir Ihre Daten aus der IP-Adresse des Internet Service Providers (ISP) sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail-Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können. Die von uns bei der Anmeldung zum Newsletter erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Werbung mittels des Newsletters verwendet. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch eine entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abonnieren.

Sobald Sie sich abgemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse an aus unserem Newsletter-Verteiler gesendet, es sei denn, Sie haben sich ausdrücklich für eine weitere haben in die Nutzung Ihrer Daten eingewilligt oder möchten Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu verwenden und über die wir Sie in diesem Zusammenhang informieren können.

6.2 Versand des E-Mail-Newsletters an Bestandskunden

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse beim Kauf von Waren oder Dienstleistungen zum Zwecke der von uns mitteilen, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu unterbreiten. Waren oder Dienstleistungen, die denen ähneln, die bereits per E-Mail aus unserem Sortiment gekauft wurden. Hierfür bedarf es keiner gesonderten Einwilligung der

Halten Sie sich mit ihnen auf dem Laufenden. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wenn Sie der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu diesem Zweck zunächst widersprochen haben, wird unsererseits keine E-Mail versendet. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre E-Mail-Adresse für den vorgenannten Werbezweck mit Wirkung für die Zukunft mittels einer Mitteilung an die zu Beginn der Verantwortlichen genannte Person zu verwenden. Hierfür entstehen Ihnen nur Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Nach Eingang Ihres Widerspruchs der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke.

7) DATENVERARBEITUNG ZUR AUFTRAGSABWICKLUNG

7.1 Die Verarbeitung der von uns erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der

Durchführung des Vertrages mit dem mit der Lieferung beauftragten Transportunternehmen, soweit dies für die Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten Im Rahmen des Zahlungsvorgangs geben wir diese an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies zur Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir Sie hierüber im Folgenden ausdrücklich. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

7.2 Einsatz von Zahlungsdienstleistern (Zahlungsdienstleister)

- PayPal

Bei Zahlung per PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten – "Kauf auf Rechnung" oder "Ratenzahlung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal" genannt) weiter. Die Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur, soweit dies zur Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten – "Kauf auf Rechnung" oder "Ratenzahlung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Zu diesem Zweck werden Ihre Zahlungsdaten ggf. gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses von PayPal an Auskunfteien zur Feststellung Ihrer Zahlungsfähigkeit weitergegeben. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls nutzt PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (sog. Score-Werte) enthalten. Soweit Score-Werte im Ergebnis der Bonitätsauskunft vorliegen, beruhen diese auf einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. Zu den Score-Werten gehören unter anderem Adressdaten. Weitere Informationen zum Datenschutzrecht, einschließlich der Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full  Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, indem Sie eine Nachricht an PayPal. Widerspruch einlegen. PayPal kann jedoch weiterhin berechtigt sein, Ihre personenbezogenen Daten zur Verarbeitung von Daten zu verwenden, wenn dies für die vertragsgemäße Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

8) KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR EINE ERINNERUNG AN DIE BEWERTUNG

Eigene Bewertungserinnerung (kein Versand durch ein Kundenbewertungssystem)

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse als einmalige Erinnerung an die Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung für das von uns eingesetzte Bewertungssystem, sofern Sie uns während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilt haben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine Nachricht an den Verantwortlichen senden.

9) EINSATZ VON SOCIAL MEDIA: SOCIAL PLUGINS

9.1 Facebook-Plugins mit Shariff-Lösung

Spezielle zusätzliche Zollabfertigungskosten und/oder Einfuhrzölle sind nicht im Preis enthalten und gehen zu Lasten des Kunden. Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerks Facebook, betrieben von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook").

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, werden diese Schaltflächen nicht vollständig als Plugins verwendet, sondern nur durch die Verwendung eines HTML-Links in der Seite. Durch diese Art der Einbindung wird sichergestellt, dass beim Aufruf einer Seite unseres Internetauftritts, die solche Schaltflächen enthält, noch keine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt wird. Wenn Sie auf den Button klicken, öffnet sich ein neues Browserfenster und die Seite wird aufgerufen. von Facebook, wo Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) mit den Plugins umgehen können. Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Privacy Shield verantwortlich, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus des Privacy-Shield-Protokolls gewährleistet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

9.2 Google+ Plugins als Shariff-Lösung

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerks Google+, betrieben von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, werden diese Schaltflächen nicht vollständig als Plugins verwendet, sondern nur durch die Verwendung eines HTML-Links in der Seite. Durch diese Art der Einbindung wird sichergestellt, dass beim Aufruf einer Seite unseres Internetauftritts, die solche Schaltflächen enthält, noch keine Verbindung zu den Servern von Google+ hergestellt wird. Wenn Sie einen Button setzen, öffnet sich ein neues Browserfenster und die Seite von Google+, auf der Sie sich (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) mit den dortigen Plugins verbinden können. interagieren. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" verantwortlich, welches die Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus bescheinigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

9.3 Instagram-Plugin als Shariff-Lösung

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des Onlinedienstes Instagram verwendet, die von der Instagram LLC., 1601 Willow Rd, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram") verwendet werden.

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, werden diese Schaltflächen nicht vollständig als Plugins verwendet, sondern nur durch die Verwendung eines HTML-Links in der Seite. Durch diese Art der Einbindung wird sichergestellt, dass beim Aufruf einer Seite unseres Internetauftritts, die solche Schaltflächen enthält, noch keine Verbindung zu den Servern von Instagram hergestellt wird. Wenn Sie auf den Button klicken, öffnet sich ein neues Browserfenster und die Seite wird aufgerufen. von Instagram, wo Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) mit den Plugins. Instagram LLC. mit Sitz in den USA ist für das U.S. Privacy Shield verantwortlich, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus des Privacy-Shield-Protokolls gewährleistet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/

10) ONLINE-MARKETING

10.1 DoubleClick von Google

Diese Website verwendet das Online-Marketing-Tool des Betreibers DoubleClick by Google Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("DoubleClick"). DoubleClick verwendet Cookies, um Anzeigen zu schalten, die für Nutzer relevant sind, um die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu verhindern, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht. Mittels einer Cookie-ID erhebt Google, welche Anzeigen in welchem Browser angezeigt werden und kann so die Anzeige verhindern. mehrfach angezeigt werden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der optimalen Vermarktung unserer Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Darüber hinaus kann DoubleClick Cookie-IDs verwenden, um sogenannte Conversions im Zusammenhang mit Anzeigenanfragen zu verfolgen. Dies ist z. B. der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige schaltet und später denselben Browser verwendet, um auf die Website zuzugreifen. Inserent und kauft dort etwas. Laut Google sammeln DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Daten.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der durch den Einsatz dieses Tools gewonnenen Daten durch Google und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Website aufgerufen haben oder dass Sie eine Anzeige von uns erhalten haben. Wenn Sie bei einem Google-Dienst registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Google registriert sind oder sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wenn Sie der Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren widersprechen möchten, können Sie Cookies für das Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain www.googleadservices.com blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, diese Einstellung wird jedoch gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Alternativ können Sie sich an die Digital Advertising Alliance unter Internetadresse wenden www.aboutads.info über das Setzen von Cookies zu informieren und Einstellungen hierfür vorzunehmen. Abschließend können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und dass Sie individuell über deren oder die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen oder generell informiert werden. ausschließen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann die Funktionalität unserer Website beeinträchtigt sein. Website.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" verantwortlich, welches die Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus bescheinigt.

 Weitere Informationen zum Internet finden Sie unter folgender Adresse. Datenschutzerklärung von DoubleClick by Google: https://www.google.de/policies/privacy/

10.2 Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking

 Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um über Werbemittel (sog. Google Adwords) auf externe Webseiten zuzugreifen und auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Bezug auf die Daten der Werbekampagnen feststellen, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Dabei verfolgen wir das Interesse, Ihnen Werbung zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sein könnte, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. und eine faire Berechnung der Werbekosten zu erreichen.

Das Cookie für das Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google bereitgestellte Website klickt. AdWords-Anzeige. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem gespeichert werden. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn der Benutzer bestimmte Seiten dieser Website durchsucht und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass der Benutzer auf die Anzeige geklickt und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Das bedeutet, dass Cookies nicht über die Websites von AdWords-Kunden verwendet werden können. verfolgt werden. Die mittels des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking interessieren. Kunden erfahren die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer Conversion-Tracking-Tag-Seite zurückgekehrt sind. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen Nutzer persönlich identifiziert werden können. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie diese Nutzung verhindern, indem Sie über Ihren Internetbrowser unter Nutzereinstellungen deaktivieren das Cookie des Google Conversion-Trackings auswählen. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking-Statistiken aufgenommen. Die Nutzung von Google Adwords erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" verantwortlich, welches die Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus bescheinigt.

Weitere Informationen zum Internet finden Sie unter folgender Adresse. Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/policies/privacy/

Sie können Cookies für Werbepräferenzen dauerhaft deaktivieren, indem Sie diese durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software ändern oder indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten. arbeitsunfähig.

11) WEBANALYSE-DIENSTE

- Google Universal Analytics

 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Website verwendet Google Analytics nur mit der Erweiterung "anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung gewährleistet und einen direkten Personenbezug ausschließt. Durch die Erweiterung erhöht sich die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets für uns zu erbringen. Im Rahmen von Google Analytics wird die an Ihren Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. zusammengebracht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und verarbeiteten Daten verlangen. Daten über Ihre Nutzung der Website (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google zu übermitteln und die Verarbeitung dieser Daten durch Google zu verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie auf Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung von durch Google Analytics im Rahmen dieses Website in Zukunft (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen

Wenn Sie Cookies in diesem Browser speichern möchten, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" verantwortlich, welches die Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus bescheinigt. Diese Website verwendet Google Analytics auch zur geräteübergreifenden Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Durch den Zugriff auf eine Seite erhält der Benutzer zum ersten Mal eine eindeutige, persistente und anonymisierte ID, die geräteübergreifend festgelegt wird. Dadurch ist es möglich, Interaktionsdaten von verschiedenen Geräten und aus verschiedenen Sitzungen für einen einzelnen Benutzer zu sammeln. Die User-ID enthält keine personenbezogenen Daten und übermittelt diese auch nicht an Google. Die Erhebung und Speicherung der Daten über die User-ID kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft beendet werden. Dazu müssen Sie Google Analytics auf allen Systemen verwenden, die Sie verwenden, z. B. in einem anderen Browser oder auf Ihrem mobilen Endgerät.

Sie können dies mit Hilfe eines Browser-Plugins von Google deaktivieren. (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, das die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig ermöglicht (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, Sie müssen diesen Link erneut klicken):  Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zu Universal Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=de&ref_topic=6010376

12) RETARGETING/ REMARKETING/ EMPFEHLUNGSWERBUNG

Facebook Custom Audience über das Pixel-Verfahren Diese Website verwendet das "Facebook-Pixel" der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook"). Im Falle der Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung kann verwendet werden, um das Verhalten der Nutzer zu verfolgen, nachdem sie eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke zu bewerten und kann helfen, zukünftige Werbeaktivitäten zu identifizieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, so dass sie uns keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ermöglichen. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und so dass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist, und

Facebook verwendet die Daten für eigene Werbezwecke, gemäß der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/). Sie können verhindern, dass Facebook und seine Partner Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook schalten. Zu diesen Zwecken kann auch ein Cookie verwendet werden. auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Verarbeitungen erfolgen nur, wenn eine ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO vorliegt. Die Einwilligung zur Nutzung des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern erteilt werden, die älter als 13 Jahre sind. Wenn Sie jünger sind, bitten wir Sie, einen Elternteil oder Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu bitten. Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Privacy Shield verantwortlich, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus des Privacy-Shield-Protokolls gewährleistet. Um die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zu deaktivieren, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie in Zukunft keine Cookies mehr auf Ihrem Rechner speichern können oder bereits gespeicherte Cookies gelöscht werden können. Das Deaktivieren aller Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unserer Website nicht mehr ausgeführt werden können. Sie können die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie Facebook auch auf der folgenden Website der Digital Advertising Alliance deaktivieren: https://www.aboutads.info/choices/

Google AdWords Remarketing

Unsere Website nutzt die Funktionen von Google AdWords Remarketing, um Werbung zu schalten Wir verwenden Cookies für diese Website in den Google-Suchergebnissen sowie auf Websites Dritter. Anbieter ist die Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Zu diesem Zweck wird von Google ein Cookie im Browser Ihres Endgeräts gesetzt, das mittels einer pseudonymen Cookie-ID automatisch erzeugt wird und auf Basis der interessenbezogene Werbung auf den von Ihnen besuchten Seiten ermöglicht. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der optimalen Vermarktung unserer Produkte. Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nur statt, wenn Sie Google zugestimmt haben, dass Ihr Internet- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft weitergegeben wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Zwecke der Personalisierung von Anzeigen erhält, die sie im Web anzeigen. In diesem Fall, in dem Sie während des Besuchs unserer Website bei Google eingeloggt sind, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um: Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Zu diesem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vorübergehend mit Google Analytics-Daten geteilt, um Zielgruppen zu bilden. Sie können das Setzen von Cookies für Anzeigenpräferenzen dauerhaft deaktivieren, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Alternativ können Sie sich an die Digital Advertising Alliance unter Inform www.aboutads.info über das Setzen von Cookies und Einstellungen für diese Marke informieren. Abschließend können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden können und individuell entscheiden, ob Sie diese akzeptieren oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Im Falle der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" verantwortlich, welches die Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus bescheinigt. Weitere Informationen und die Datenschutzerklärung zu Werbung und Google können Sie hier einsehen: https://www.google.com/policies/technologies/ads/

13) RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

13.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen eine Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie im Folgenden informieren, informieren:

Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO: Insbesondere haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden, oder die geplante Speicherdauer oder die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer,  das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht von uns mit Ihnen verarbeitet wurden. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung. einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung sowie Ihr Recht, über die in Art. 46 DSGVO vorgesehenen Garantien unterrichtet zu werden, wenn Ihre Daten in Drittländer übermittelt werden; Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten unvollständigen Daten; Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO vorliegen. Dieses Recht gilt jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. solange die Richtigkeit Ihrer Daten, die Sie bestreiten, überprüft wird, wenn Sie die Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen,  oder wenn Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;

Recht auf Auskunft gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen, der verpflichtet ist, allen Empfängern, denen die betroffenen Personen offengelegt wurden, personenbezogene Daten offenzulegen, eine solche Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung zu erteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Sie haben das Recht, über diese Empfänger unterrichtet zu werden. Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu ermöglichen, soweit dies technisch machbar ist; Recht auf Widerruf einer Einwilligung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, einmal in die Verarbeitung von Daten eingewilligt zu haben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Personen benachrichtigen. Daten unverzüglich zu löschen, es sei denn, die weitere Verarbeitung beruht auf einer Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ohne Einwilligung. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der Einwilligung bis zum Widerruf nicht berührt; Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf gerichtlichen Rechtsbehelf - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Wohnsitzes,  Ihres Arbeitsplatzes oder des Mitgliedstaats, in dem der mutmaßliche Verstoß begangen wurde.

13.2 WIDERSPRUCHSRECHT

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG PERSONENBEZOGENE DATEN AUF GRUNDLAGE UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS RECHT, DIES JEDERZEIT AUSZUÜBEN. AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN. WIDERSPRUCH GEGEN EINE SOLCHE VERARBEITUNG MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.

WENN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH MACHEN, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. WEITERVERARBEITUNG

WIR BEHALTEN UNS DIES JEDOCH VOR, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE ANFORDERUNGEN HABEN. DIE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE FÜR IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ERFORDERLICH SIND, ODER

WENN DIE BEARBEITUNG DES ANSPRUCHS, DIE AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN. WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM: DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG DER SIE BETREFFENDEN PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN IHREN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN. 

14) DAUER DER SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten richtet sich nach den jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (z.B. Handels- und Steuerrecht). Nach Ablauf der Frist werden die betreffenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie für die Vertragserfüllung bzw. Vertragsanbahnung nicht mehr erforderlich sind und/oder kein berechtigtes Interesse unsererseits an der weiteren Speicherung besteht.

Eleganz und Exklusivität in der Schweiz

Lila & Marc. Die Gründer von Olivia Boutique.

UNSERE MISSION

Eleganz und Exklusivität durch zeitlose, hochwertige Mode zu feiern, die Tradition und modernen Stil nahtlos vereint.

UNSER AMBITIÖSES ZIEL

Zum führenden Ziel für hochwertige Mode in der Schweiz zu werden und das Beste in Qualität und Design zu verkörpern.

UNSERE GESCHICHTE

Olivia Boutique wurde im Herzen der Schweiz von der angesehenen Familie Müller gegründet. Unsere Geschichte wurzelt in einer tiefen Leidenschaft für exquisite Damenmode und dem Engagement, sorgfältig kuratierte Kollektionen anzubieten, die zeitlose Schönheit mit zeitgenössischen Trends vereinen.

Aufgewachsen umgeben von der Eleganz und Handwerkskunst der Schweizer Mode, träumte die Familie Müller immer davon, eine Boutique zu schaffen, die diese Werte verkörpert. Dieser Traum wurde mit der Eröffnung der Olivia Boutique verwirklicht, wo Tradition und Innovation in jedem Stück, das wir anbieten, aufeinandertreffen.

Und so wurde unser erstes Team und Unternehmen, Olivia Boutique, gegründet.

Von Anfang an setzten wir unser ehrgeiziges Ziel – zur bevorzugten Boutique für hochwertige Mode zu werden.

Unsere Mission ist es, Eleganz und Exklusivität durch qualitativ hochwertige Mode zu feiern.

Wir wissen, dass es viele Modeenthusiasten wie uns gibt, die Verantwortung übernehmen und sich um ihren Stil kümmern.

Wir schätzen es, dass Sie Ihren Stil als Ausdruck Ihrer Persönlichkeit pflegen. Wir würden uns freuen, Ihnen Zeit zu sparen und die besten ausgewählten Kollektionen für Ihren individuellen Stil vorzubereiten.

Lila & Marc